4

Was sind Einweghandtücher?

Zu 100 % natürlich.
Zu 100 % biologisch abbaubar.

Alles, was wir Menschen tun, wirkt sich auf unsere Umwelt aus. Aus diesem Grund hat es sich Scrummi zum Ziel gesetzt, diesen Einfluss bei jedem Aspekt unseres Produktlebenszyklus so weit wie möglich zu reduzieren.

Sie fragen uns also: Was sind Einweghandtücher?

Unsere Scrummi-Friseurhandtücher entstehen aus Eukalyptus- oder Zedernbäumen, die in Mitteleuropa wachsen.

Sie werden in nachhaltigen Forstwirtschaftsprogrammen herangezogen und gefällt, wobei für jeden gefällten Baum drei neue gepflanzt werden müssen. Somit werden jedes Jahr zehn Millionen Kubikmeter mehr Wald neu angebaut, als abgeholzt werden.

Das Holz wird zu Brei verarbeitet und in Form von Fasern an unsere Werke ausgeliefert. Hier werden diese Fasern dann mit einem sparsamen, umweltfreundlichen Verfahren zu unseren bekannten und beliebten Scrummi-Friseurhandtüchern mit Wabenstruktur verarbeitet.

Das im Fertigungsverlauf verwendete Wasser wird gefiltert und aufbereitet und alle unsere Werke werden überwacht und orientieren sich an strengen Unternehmensrichtlinien und Vorgaben zur gesellschaftlichen Verantwortung.

Die im Laufe des Produktlebenszyklus eines Scrummi-Einweghandtuchs (einschließlich für dessen Herstellung) verwendete Energie beträgt weniger als die von einer Waschmaschine für die Reinigung eines einzigen Baumwoll-Friseurhandtuchs benötigte Energiemenge.

95 % der Lieferwege für Scrummi-Produkte werden auf Schienen und auf See zurückgelegt, den umweltfreundlichsten Transportwegen.

Scrummi-Friseurhandtücher werden ausschließlich in Europa gefertigt! Wo möglich, versuchen wir bei der Organisation von Transport und Versand unseren CO2-Ausstoß weitestgehend zu minimieren.

Nach der Ankunft unserer Handtücher in Großbritannien schicken wir sie per DPD-Versand an unsere Kunden. DPD verfolgt ebenfalls eine CO2-neutrale Firmenpolitik und transportiert seine über fünf Millionen Pakete heute in Fahrzeugen, die mit alternativen Energiequellen betrieben werden.

Scrummi-Einweghandtücher enthalten keine versteckten Kunststoffe und bauen sich im Kompost innerhalb von acht bis zwölf Wochen von selbst ab!

Alle Scrummi-Produkte sind zu 100 % biologisch abbaubar oder können vollständig recycelt werden (Färbeumhang). Unsere Scrummi-Produkte mit Wabenstruktur werden in einer anaeroben Umgebung innerhalb von 100 Tagen vollständig biologisch abgebaut. Damit zersetzen sie sich ungefähr so schnell wie Orangenschalen!

Scrummi-Wabenprodukte bestehen zu 100 % aus Zellulose und verhalten sich in vielen Umgebungen wie Papier oder Holz.

Extrem saugkräftig.
Umweltfreundlich.
Kostengünstig.

Scrummi ist bis zu zehn Mal saugkräftiger als herkömmliche Friseurhandtücher aus Baumwolle, sodass Sie vom Waschen bis zu den abschließenden Handgriffen pro Kunde nur ein Tuch benötigen.

Die Handtücher bestehen zu 100 % aus weichen, natürlichen und biologisch abbaubaren Holzfasern aus nachhaltiger Forstwirtschaft und sind in einer großen Auswahl Einweghandtuch-Größen ab einem Preis von nur 7 Pence pro Stück erhältlich.

Probieren Sie Scrummi jetzt KOSTENLOS aus!

Probieren Sie Scrummi selbst aus – Sie werden es nicht bereuen.

Jetzt ausprobieren

Auf der Suche nach Scrummi Spa?

Unsere Scrummi-Produkte wurden eigens für Heilbäder und Spas entwickelt.

Los geht‘s!

Newsletter-Registrierung

Halten Sie sich stets über exklusive Ermäßigungen und Angebote auf dem Laufenden