Pure Aveda Salon & Spa, Basel

Pure Aveda Salon & Spa

Manuela Fohrer

Artistic Colour Director

Pure Aveda Salon & Spa

Bäumleingasse 14 - CH-4051 Basel

Warum sind Sie auf SCRUMMI Handtücher umgestiegen?
MF: Wir hatten ständig Probleme mit Waschmaschine und Trockner und deswegen auch viel zu hohe Kosten (Strom, Waschmittel, Abnutzung der Maschinen). Außerdem erhielten wir von der Aveda Academy London ein sehr positives Feedback zu SCRUMMI.

Pure Aveda Salon & Spa

Welche SCRUMMI Handtücher verwenden Sie?
MF: Die weißen SCRUMMI Handtücher mit Waffelstruktur in groß und klein und die schwarzen Bubbly Black Handtücher.

Was halten Sie, Ihre Mitarbeiter und Kunden von der Nutzung eines umweltfreundlichen Produktes in Ihrem Salon?
MF: Top! Das passt zu unserer Philosophie.

Welche Verbesserungen bezüglich Effizienz und Produktivität haben Sie seit der Umstellung auf SCRUMMI Handtücher beobachtet?
MF: Wir haben keinen Ärger mehr wegen defekter Waschmaschinen und Trockner. SCRUMMI Handtücher sind hygienischer und besser bei der Coloration.

Wie viele Mitarbeiterstunden haben Sie seit der Einführung von SCRUMMI Handtüchern eingespart – jetzt da Sie Ihre Handtücher nicht mehr waschen und trocknen müssen?
MF: Das kann man nicht so genau sagen. Ich nehme an, 2 Stunden pro Tag.

Wie nutzen Ihre Mitarbeiter die eingesparte Zeit?
MF: Sie haben mehr Zeit für Aufräumarbeiten und um Neues zu sehen und zu erlernen.

Pure Aveda Salon & Spa

Wie sammeln und entsorgen Sie die benutzen SCRUMMI Handtücher?
MF: Im Moment sammeln wir die benutzen Handtücher noch in Müllbeuteln und entsorgen sie im Haushaltsmüll.

Gab es bei der Einführung von SCRUMMI Handtüchern in Ihrem Salon irgendwelche Herausforderungen zu meistern?
MF: Es ist nicht immer einfach, etwas Neues in einem Friseursalon einzuführen, nicht alle sind immer begeistert. Aber was zählt, ist letztendlich, was die Mehrheit sagt und natürlich die Meinung unserer Kunden.

Bitte in einem Satz: Was bedeutet die Umstellung auf SCRUMMI Handtücher für Ihren Salon?
MF: Sauberes, schnelleres und umweltfreundlicheres Arbeiten!

<< Meinungen